Logo 73 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 96 97

Gessy:

Kaum in Deutschland – schon adoptiert

Gessy und ihre Tochter Giada wurden an einem Touristenstrand gefunden. Von Hunger getrieben bettelten sie bei den Urlaubern um etwas Essen, was wohl vielen Menschen bitter aufstieß. Nur gut, dass gerade ein sehr tierliebes Pärchen vor Ort war und die beiden kleinen Hunde so gut es ging versorgte. Vor ihrer Heimreise baten Sie uns dann um Hilfe und so kamen Gessy und Giada auf unser Hope Gelände.

Schnell bot eine liebe Kollegin den beiden einen Pflegestellenplatz in Deutschland und die Beiden konnten reisen.

Auf der Pflegestelle lebte Gessy sich sehr schnell ein. Sie ging sofort offen auf alles zu und zeigte sich als sehr menschenbezogen. Pflegefrauchen konnte nur Gutes über die kleine Gessy berichten. Sie war von Anfang an stubenrein, verträglich mit allen Hunden und gut leinenführig, also perfekt.

Bei solch guten Voraussetzungen war es natürlich klar, dass die Adoptionsanfrage nicht lange auf sich warten ließ. Ein Vorbesuch bei den Interessenten wurde organisiert und danach stand fest, dass Gessy ihr Zuhause gefunden hatte. Vom ersten Tag an fühlte Gessy sich dort wohl. Sie wird jetzt verwöhnt und muss niemals mehr um ihr Futter betteln.

Mach es gut kleine Zaubermaus, ich freue mich sehr für dich.

Gessy wurde am 13.03.2017 adoptiert und wohnt nun in München.

Ihre Tochter Giada Giada_Hist auch eine tolle kleine Hündin, die aber noch auf ihre Familie wartet. Einfach mal auf ihre Vermittlungsseite schauen.