Logo 73 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 96 97

Eva – ab sofort auf

Glückspfoten in ein neues Leben

Wenn man als Adoptantin bereits einen wunderbaren Hund über saving-dogs erhalten hat, kann man sich nur schwer vorstellen ein zweites Mal solch ein Glück zu haben…..

Wico, der Anfang des Jahres von seinem Frauchen gefunden wurde, ist der erste Glückshund und ein absoluter Traum. 

Alle Freunde, Bekannte und Arbeitskollegen lieben das kleine Powerpaket. Wico ist immer und überall dabei und hat das Leben seines Frauchens ganz schön durcheinander gewirbelt.

Manchmal ist es auch etwas zu viel Wirbel und so kam sein Frauchen auf die wunderbare Idee, dass Wico eigentlich eine Freundin braucht mit welcher er auch artgerecht spielen und toben kann…..

.und Frauchen auch mal eine Pause bekommt.

Nach einer kurzen Beratung mit uns fiel die Wahl auf die kleine Eva, die uns vom Tierheim in Olbia besonders ans Herz gelegt worden war. Sie war Opfer einer Beißattacke in ihrem Zwinger geworden, hatte Verletzungen im Kopfbereich erlitten und suchte als Notfall ganz dringend einen sicheren Platz. Sie war für eine eventuelle schnelle Ausreise bereits geimpft und konnte entsprechend schnell das begehrte Flugticket erhalten.

So wurde Eva mit Herzklopfen von ihrem zukünftigen Frauchen, Senior-Frauchen und Wico am Flughafen erwartet. Fast schien es so als hätte Wico bereits eine Ahnung was da auf ihn zukommen würde. Eva jedenfalls begrüßte die Menschen und auch Wico mit Küsschen und hatte sofort alle Sympathien für sich.

Was ist dem noch hinzuzufügen??? Es ist einfach ein Bilderbuch-Happy End. Eva, jetzt Kira und Wico sind seit dem 2.Tag ein absolutes Dream-Team .Sie toben und kuscheln zusammen, es gibt keine Eifersüchteleien. Wico teilt selbst sein Lieblingsspielzeug mit seiner Freundin und Frauchen genießt es den beiden Wirbelhunden zuzuschauen.

Eva wurde so vom Notfall zum Glücksfall und wir freuen uns so für die Maus, denn oft genug haben wir auch erlebt, dass Beissattacken im Tierheim tödlich enden.

Wir wünschen dem doppelten Glück mit ihren Menschen ein langes und harmonisches Zusammensein.

Seit dem 3.Juli teilt Kira (Eva) das Körbchen mit Wico in Duisburg.