Logo 73 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 96 97

Mino kämpft um sein Leben

Wir haben kürzlich schlimme Neuigkeiten erhalten: MINO, der blonde, ca. 4-jährige Cockerspanielrüde unseres Hope-Geländes, ist schwer erkrankt. Zuerst hat er nur etwas gehustet und war matt. Weil sie Mino etwas päppeln und verwöhnen wollte, nahm unsere Helferin, die täglich alle Tiere auf HOPE versorgt, den freundlichen Rüden einige Male abends mit nach Hause.

Aber Mino war nicht auf dem Damm, deshalb wurde er dem Tierarzt vorgestellt. Der konnte jedoch nichts Beunruhigendes feststellen und verschrieb gegen den Husten ein Antibiotikum. Mino ging es kurze Zeit später deutlich besser.

Dann, ganz plötzlich, erfolgte ein kompletter Zusammenbruch. Mino erbrach alles an Futter und Wasser, was er aufnahm, kann nichts mehr bei sich behalten, hatte eine schwere Atmung. Er musste sofort in die Tierklinik verbracht werden. Dort liegt er seit 4 Tagen am Tropf und ist sehr schwach. Die Ärzte konnten ihn bisher stabilisieren, aber seine Situation ist kritisch. Es wurden mehrere Blutuntersuchungen angesetzt, deren Ergebnisse zum aktuellen Zeitpunkt noch ausstehen.

Wir werden – selbstverständlich – alles Menschenmögliche veranlassen, um Mino´s Leben zu retten. Es soll ihm an nichts fehlen, egal was es kostet. Es geht hier um das Leben eines Schutzbefohlenen. Dies lässt sich nicht in Euro umrechnen.

Leider ist es aber - aus finanzieller Sicht(!) – nicht egal, wohin die Kosten klettern. Es gehört zu unseren Aufgaben, bei Notfällen parat zu sein, Leben zu retten. Gleichzeitig haben wir eine enorme Verantwortung für all die anderen Hunde unter unserer Obhut. Wir können solche kostenintensiven Situationen einfach nicht ohne Hilfe stemmen und bitten Euch deshalb herzlich und dringend um eine Spende für unseren Mino. Auch kleine Beiträge helfen, die Kosten für seine intensivmedizinische Versorgung aufzufangen, wenn viele Menschen mitmachen!

Hier gelangt Ihr zu unserer Spendenseite. Danke im Namen von Mino.

Wir freuen uns für Mino bereits folgende Spenden erhalten zu haben:

Sigrid P.          25,00€
SM T.               10,00€
Sabine E.        30,00€
Gabi A.            20,00€
Birgit P.           20,00€
Friedbert S. +
Carsten K.      150,00€