Logo 73 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 96 97

Chico - die 2. Chance

oder der Hund findet Dich.....

Glück im Unglück hatte Chico, der bereits seit 1,5 Jahren in Deutschland vermittelt war. Er hatte eine gute Zeit mit seinem Frauchen und in seinem Rudel und dennoch  kippte die Stimmung gerade mit seinen Hundefreunden langsam aber sicher.

Chico konnte den älteren Rüden des Rudels nicht mehr tolerieren, ging ihn immer massiver an und letztlich eskalierte die Situation in einer Beisserei.

Er wurde über Nacht zum Notfall, denn er konnte nicht länger in diesem Rudel bleiben.

Einzige Lösung in dieser akuten Situation war die Unterbringung in einem kostenpflichtigen Hundehotel.

Glück, Zufall oder Fügung? Eine Mitarbeiterin der Pension hatte sofort ein Gespür für Chico. Sie war ganz sicher, dass dies kein Zufall ist. Nach langjähriger "Hundeabstinenz" hat Chico sie gefunden und das will was heißen, wenn Frauchen berufsbedingt mit vielen Hunden zu tun hat und bislang der "Richtige" nicht dabei war.

Chico absolvierte noch ein Probenacht im zukünftigen Zuhause und er war auch schon sooo verliebt in sein neues Frauchen, dass er ihr wie ein Schatten folgte.

Ja, er hatte sein FRAUCHEN gefunden. Jetzt bloß alles richtig machen! Und er machte alles richtig.

So schreibt sein Frauchen:

"Shadow hat mich gefunden und ich werde ihn nie wieder im Stich lassen !!! Er ist ein absoluter Traum ".

Wir freuen uns mit ihm, dass er seine 2. Chance damit erhalten hat.

Leider haben es die schwarzen Hunde immer wieder schwer eine Familie zu finden. Seine 1.Chance war vor 1,5 Jahren dem Tierheimleben auf Sardinien entkommen zu dürfen und über einen kleinen Umweg lebt er nun in seinem perfekten Glück.


Chico ist seit dem 8.2. in der Nähe von München der neue Schatten seines Frauchens und trägt jetzt auch konsequenterweise den Namen Shadow.

Wir wünschen dem Dreamteam viel Glück und Freude und sind gespannt auf weitere Neuigkeiten.