Logo 73 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 96 97

Jackie hat "ihre Menschen"

gefunden!

Jackie und ihre Schwester Jillie stammen von der schönen Insel Sardinien.

Die beiden Hundemädels wurden uns im zarten Welpenalter von ihrem Vorbesitzer anvertraut, er hatte mit der Mutterhündin und den restlichen Geschwistern alle Hände voll zu tun.

Die beiden wurden auf unserem Hope-Gelände, unserem kleinen Refugium auf Sardinien, liebevoll versorgt.

Nach einigen Wochen konnten beide Hundemädels nach Deutschland ausreisen.

Jillie konnte sofort in ihr Zuhause ziehen, die kleine Jackie zog zunächst auf eine versierte Pflegestelle in Norddeutschland, wo sie sich als lebhafte, aber total unkomplizierte Junghündin präsentierte.

Dann kam DER Anruf für die Maus. Eine Familie aus Bonn hatte ihren geliebten Familienhund verloren und war auf der Suche nach einem neuen vierbeinigen Familienmitglied.

Der Kontakt mit der Pflegestelle war schnell hergestellt und nach Erledigung der Formalitäten und des Vorbesuchs wurde ein Termin zum „beschnuppern“ ausgemacht.

Es sollte alles stimmen! Die Familie wollte die kleine Jackie erst kennen lernen und buchte ein Wochenende in Norddeutschland.

Wenn die „Chemie“ stimmte und Jackie IHRE Menschen akzeptierte, sollte sie mit in ihr neues Zuhause fahren.

ES stimmte ALLES! Hund und Familie harmonierten sofort! Die süße Jackie mit den Knopfaugen hatte ihre Leute sofort verzaubert!!

Jackie konnte am 11.06.2017 mit ihrer Familie den Rückweg nach Bonn antreten. Wir wünschen ihr und ihrer Familie ein tolles Miteinander!

Ciao, Jackie!