Logo 73 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 96 97

Ferro hat sein

Traumzuhause gefunden!

Ferro ist eines der Hundekinder aus einem gelungenen Neunerwurf. Nicht so gelungen wäre fast das Schicksal der Hundefamilie.

Man wollte Mutter und Welpen nicht mehr, zu viele ungewollte Hunde, die Geschichte der Geschwister finden Sie auf unserer Homepage, ein Hundemädchen, die kleine Frieda, ist noch zu haben.

Wir übernahmen die Mama samt Nachwuchs und hofften, dass alle durchkommen und IHRE Menschen finden.

Ferro befand sich zusammen mit seinem Bruder Flip auf einer Pflegestelle in Lunden. Eine Familie aus Niebüll im Norden Deutschlands, hatte ihren Familienhund vor einigen Wochen verloren. Eigentlich wollte man so schnell keinen neuen Hund, die Trauer war zu groß.

Aber dennoch vermisste die Familie eine Fellnase so sehr, überall blieb man an den Wiesen stehen, im Haus suchte man ständig, hatte das Gefühl, gleich kommt der Hund um die Ecke.

So ging es nicht! Ferros Hundegesicht auf dem Foto unserer Homepage hatte das Herz der Familie berührt. Nach einem Besuch bei Ferros Pflegefamilie war klar: Er sollte es sein!

Der Vorbesuch fand am Ostermontag statt und noch am selben Tag, nach blitzschneller Erledigung der Formalitäten, zog der kleine Mann in sein neues Zuhause!

Ferro ist der erklärte Liebling der ganzen Familie, er hat sein Traumzuhause gefunden! Wir wünschen Ferro und seiner Familie ein tolles Miteinander!

Ciao Ferro!