Logo 73 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 96 97

Zelie hat ihre Familie gefunden!

Zelie ist ein Findelkind(hund)! Ihre Geschwister und sie wurden auf Sardinien als winzig kleine Welpen ausgesetzt, zum Sterben verurteilt! Die Welpen hatten einen Schutzengel, wurden gefunden und von Tierschützern mit der Flasche aufgepäppelt. Als die Kleinen heranwuchsen brachte man sie uns auf unser Hope-Gelände, unserer Auffang-Station auf Sardinien.
Zelie hatte als erste der Kleinen das Glück nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen zu dürfen.
Sie lebte sich gut ein und nach kurzer Zeit interessierte sich eine Familie aus Krefeld für die Kleine. Zufällig wohnte die neue Familie in spe´ganz in der Nähe der Pflegestelle. Der Vorbesuch war also schnell organisiert, die Familie besuchte Zelie. Alle waren ganz angetan von der hübschen kleinen
Maus.
Dann besuchte Zelie mit ihrem Pflegefrauchen ihre neue Familie. Sie fühlte sich sofort wohl und erkundete neugierig ihr neues Domizil.
Der endgültige Umzug fand einen Tag später statt! Die Familie hatte sich noch eine Nacht Bedenkzeit ausgebeten. Nach reiflicher Überlegung und mit dem Einverständnis aller Familienmitglieder war man sich einig: Zelie sollte für immer bleiben!
Zelie heißt nun Jule und wir wünschen ihr und ihrer Familie ein tolles Miteinander!