Logo 73 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 96 97

Balthazar… ENDLICH im Glück

Balthazar, du kleiner hübscher Hundemann, endlich schreibe ich deinen Happy-End-Text. Ein ganzes Jahr hat es gedauert, aber nun hast du deine Familie gefunden. Ursprünglich hatten sie für einen anderen Hund angerufen, aber das hätte nicht gepasst, denn dieser Hund ist sehr ängstlich und kennt keine Kinder.

Anders als du, denn auf der Pflegestelle wurdest du mit der kleinen Tochter der Familie groß. Spiel- und Schmuseeinheiten standen also auf der Tagesordnung und du hattest nie etwas dagegen einzuwenden.

Aber auch sonst bist du ein ganz toller Hund. Pflegefrauchen hatte immer nur Gutes über dich zu berichten, wie lieb und bescheiden du bist und niemals Probleme mit anderen Hunden hast. Du kannst frei laufen da du keinen Jagdtrieb zeigst, bist ein toller Begleiter während der Autofahrten und sehr anhänglich.

So berichtete ich der Familie von dir und sie wollten dich gerne kennen lernen. Dann ging alles ganz schnell, der Kontakt zu Pflegefrauchen wurde hergestellt und ein Besuchstermin vereinbart. Es blieb aber nicht bei dem Besuchstermin, es wurde dein Umzug in ein neues Leben.

Als dein Pflegefrauchen –an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank Anne, dass du Balthazar so lange begleitet hast- dich an deine Familie übergab, flossen viele Tränen, aber sie war sich sicher, dass du das richtige Zuhause gefunden hast.

Balthazar ist am 22.08.2017 in sein neues Zuhause nach Appenweier gezogen und hört nun auf den Namen Bruno. Und auch hier berichtet die Familie nur ein paar Tage später, dass Bruno ein ganz toller Hund ist, der die Herzen der Familie erobert hat.

Mach es gut Bruno, das lange Warten hat sich in deinem Fall gelohnt.